Adressbucheinträge an Route 66 übergeben

Wer vor Fahrtantritt seine Kundenbesuche etwas planen möchte oder seine Liefertour optimieren will kann das Mac OS X Adressbuch und Route 66 dafür nutzen. Apple liefert PlugIns für den Onlinedienst MapQuest mit, sofern (z.B.) unterwegs aber keine oder nur ein langsame Internetanbindung besteht wäre es wünschenswert dafür Offline-Ressourcen wie Route 66 auf der lokalen Platte nutzen zu können. Daher habe ich das Addressbook-PlugIn – ein kleines AppleScript das mit einem Trigger für das Adressbuch ausgestattet ist – das die Daten an MapSource übergibt entsprechend umgeschrieben, das als Empfänger Route 66 nutzt.

Adressbuch Popup-Menu Adresse Route 66

Da Route 66 an sich nicht AppleScript-fähig ist, muß man den Umweg über das sog. GUI-Scripting nutzen. Dabei verhält sich das Script so, als würde eine Benutzerinteraktion mit dem Programm stattfinden. Also etwa: drücke den zweiten Knopf von links in der ersten Spalte des Fensters mit dem Namen „xyz“ im Programm „abc“. Kein sehr eleganter Weg, aber er funktioniert, sofern in der Systemeinstellung »Bedienungshilfen« der »Zugriff für Hilfsgeräte« aktiviert ist.

Zugriff für Hilfsgeräte aktivieren

Leider ist die Entwicklung der Mac-Version von Route 66 beim Stand von 2004 stehen geblieben, während die Windows- und PDA-Versionen fleissig weiterentwickelt wurden. In Ermangelung eines Wettbewerbers ist Route 66 aber immer noch die einzige Lösung wenn man Routenplanung auf dem Mac betreiben will. Es bleibt zu hoffen, dass die Ankündigung von Garmin sämtliche Software bis zum Jahresende 2006 auf OS X zu portieren, diesen Markt etwas neu sortiert. Zumal Route 66 auf seine akutellen Webseite die Mac-Version nicht einmal mehr anbietet oder supported! Der Claim „Mit Abstand der Beste“ kann den Sinne nur heissen „Der Einäugige ist der Blinden König“

Das Adressbuch PlugIn zur Adresssuche in Route 66 steht hier zum kostenlosen Download bereit: Route66.scpt (375). Nach dem Download auspacken und in das Verzeichnis ~/Library/Address Book Plug Ins legen; Adressbuch neustarten; fertig.